Die Geschichte des Öchsle

Hochfliegende Pläne – Feierliche Eröffnung am 30. November 1899 – Im Dienst der Reichsbahn – Aufschwung in der Nachkriegszeit – Niedergang und zweiter Frühling Nachdem…

Von 1983 – 2000

Seit 1982 hatten sich Eisenbahnfreunde gefunden, um das „Öchsle“ als lebendiges technisches Denkmal zu erhalten. Der bald gegründete Verein „Öchsle Schmalspurbahn e. V.“ konnte den…

Von 1899 bis 1983

Die am 29. November 1899 eröffnete 750-mm-Bahn von Ochsenhausen nach Warthausen (19 km) war eine von fünf Schmalspurstrecken der Königlich Württembergischen Staatseisenbahnen (kurz K.W.St.E.). Öchsle…

Archiv

Archiv des Öchsle Schmalspurbahn e.V. Um die vielen Dokumente und Druckerzeugnisse, die sich seit Gründung der Öchsle-Museumsbahn angesammelt haben, einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen zu…